Irische Angus Ossobuco

Genuss durch artgerechte Haltung und hohe Grasqualität.

Ossobuco

16,79 €/kg

Ossbuco 1Kg 16.79 Kg

16,79 €

  • 1 kg
  • verfügbar
  • 5 - 8 Tage Lieferzeit1

Unsere Ossobuco stammen von irischen Angus Rindern direkt von der Grünen Insel.

Ossobuco ist DAS Schmorgericht der italienischen Großmutter. Ossobuco wird traditionell aus Scheiben von der Kalbshaxe zubereitet, mittlerweile auch aus Rinderbeinscheiben. Der Unterschied zum Kalbs-Ossobuco ist der wesentlich intensivere Fleischgeschmack des Rindfleisches. Durch das enthaltene Bindegewebe und den mitgegarten Knochen wird das Fleisch besonders zart und das Ossobuco herrlich aromatisch. Sie erhalten die Ossobuco portioniert: 2 Stück à ca. 500 g Scheiben.

 

Zubereitungsempfehlung:

Die Ossobuco werden traditionell in Mehl gewendet, in Butter angebraten und langsam in Weißwein oder Fleischbrühe und gehackten Tomaten gar geschmort. Kurz vor dem Servieren wird häufig Gremolata hinzugefügt, eine feingehackte Mischung aus Petersilie, Knoblauch, Zitronenschale und eventuell Sardellenfilets. Auch Zwiebeln, Knoblauch, Karotten, Fenchel oder Stangensellerie in der Schmorsauce sind beliebt. Als Beilage wird Risotto alla milanese oder Polenta serviert.

  

Merkmale:

  • Irish Angus aus Weidehaltung
  • strikte ökologische Grasfütterung ohne Antibiotika, Steroide oder Hormone
  • Herkunft, Schlachtung und Zerlegung in Irland
  • 100% Rückverfolgbarkeit "From Farm to Fork" (vom Hof zur Gabel)
  • KEINE Feedlot Tiere
  • Frischware
  • Reifung: ungereift/schlachtfrisch
  • Verpackung: vakuumverpackt